Lange Tage und helle Nächte

Kurz ist er und intensiv, der Sommer in Lappland. Farbenfroh und voller Überraschungen. Manchmal still und einsam, aber niemals langweilig.
Machen Sie sich auf die Suche nach Ihrem ganz speziellen Sommererlebnis im hohen Norden.

Unser Camp ist umgeben von fischreichen Flüssen und Seen, die zum Kanu fahren und Angeln einladen. Nur der  Paddelschlag und das Plätschern der Wellen am Bug unterbrechen die Stille auf dem Wasser.

Besuchen Sie unsere Huskys bei einer Zwinger-Tour oder erleben Sie unsere Energiebündel auf einer Husky-Wanderung.
In den Monaten August und September finden Sie in den Wäldern Lapplands viele Beeren und Pilze. Gern zeigen wir Ihnen die ursprüngliche Natur des Nordens bei einer Beeren- und Pilzwanderung.

Die Verbindung von einzigartiger Natur und Ausdauertraining können Sie in unserem Laufcamp Lappland erleben. Verbessern Sie Ihre persönliche Fitness und schöpfen Sie neue Motivationen für Ihre sportlichen Ziele.

Die Grundlagen des Blockhausbaus in skandinavischer Bauweise erlernen Sie in unseren Blockhausbau-Kursen. Dabei schöpfen wir aus dem Fundus einer über Jahrhunderte gewachsenen schwedischen Blockhausbautradition.

Mit unseren Isis unterwegs am Polarkreis ist eine weitere Option für die Gestaltung Ihres Sommer-Norrland-Urlaubes. Das abwechslungsreiche Gelände rund um unser Camp ist wie gemacht für Ausritte und Mehrtagestouren. Im Fjäll mit Islandpferden unterwegs zu sein ist sicher kein alltägliches Erlebnis.

Natürlich geht das auch zu Fuß: Der Kungsleden ist trotz seiner „Berühmtheit“ immer noch ein Geheimtipp für einsame Wanderungen in grandioser Berglandschaft.

Oder Sie tun einfach mal gar nichts. In der Sonne sitzen, ein Buch lesen, mal ohne die Hektik des Mediums Presse auskommen. Versuchen Sie es – schalten Sie einen Gang zurück! Unsere lappländischen „Inseln“ Gasa und Adak machen es möglich. Wir bieten Erholung mit Hunden, Pferden, Kanus an, aber auch ohne: Beim Pilze und Beeren sammeln, Landschaft fotografieren oder einfach nur die Stille genießen.