Laufcamp Lappland

Sie wollten schon immer mal mit Bär und Vielfraß um die Wette laufen? In den Pausen Blaubeeren naschen? Sie möchten in sauberster Luft und absoluter Stille Kraft schöpfen?
Dann seien Sie eingeladen zum Trainingscamp am Gasa-See in schwedisch-Lappland:
In der Wildnis Lapplands unweit des Polarkreises bieten wir Lauf-, Rad- und zwischen November und April Ski-Wochen für kleine Trainingsgruppen oder Einzelpersonen an.

Mit mehreren Jahrzehnten Erfahrung als Trainer im Hochleistungssport unterstützt Andreas Barth Sie bei Ihrem sportlichen Vorhaben – ob es im Bereich Laufen oder Triathlon ist, ob Laufeinsteiger oder Ironman.
Profitieren Sie von seinem Wissen im Trainingsaufbau und der Leistungsdiagnostik.
Sie lernen Zusammenhänge zwischen Ihrer körperlichen Verfassung, Stoffwechsel und Leistung kennen, bekommen Antworten auf alles, was Sie schon immer zum Ausdauersport wissen wollten.
Kleine Trainingsgruppen erlauben eine sehr individuelle Wochen- und Trainingsgestaltung, in der Sie auch die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten unseres Camps und der Umgebung nutzen können.

Im Winter gehört natürlich der Skilanglauf als eines der effektivsten Trainingsmittel für Grundlagenausdauer zu unserem Programm. Sie trainieren auf präparierten und schneesicheren Langlaufloipen auf unserem Trailsystem in lappländischer Einsamkeit. Hier ist auf den Winter noch Verlass!
Sie wohnen in gemütlichen Blockhütten mit Blick auf den See und können den Trainingstag am Lagerfeuer ausklingen lassen oder relaxen in der Holzofensauna.

Ihr Trainer
Andreas Barth, Sportwissenschaftler und Trainingsmethodiker, arbeitet seit 35 Jahren als Trainer im Spitzensport und führte seine Athleten u.a. zu Welt – und Europameistertiteln und zu Olympischen Spielen. Er gibt sein Wissen auch als Dozent in der Ausbildung von Trainern und Studenten weiter. Als ehemaliger Leistungssportler (Marathon) fühlt er sich vor allem in der Natur wohl. Er stand auf mehreren 7000er-Gipfeln, überquerte den Atlantik im Segelboot und schwärmt vom Skilanglauf in Skandinavien. Seit vielen Jahren gehört seine Leidenschaft den Schlittenhunden, mit denen er auch an Wettkämpfen teilnimmt.

Termine:
ganzjährig wöchentlich buchbar / Termine auf Anfrage

Leistungen:
– 6 Übernachtungen / Verpflegung
– individuelle Trainingsplanung und – betreuung
– tägliches Training
– Analyse des aktuellen Leistungsstandes / Trainingsempfehlungen
– Videoanalyse
– auf Wunsch Leistungsdiagnostik Feldstufentest (zusätzlich buchbar)
– alle Freizeitaktivitäten des Camps (Kanu / Angeln / Wandern / Sauna)

Nicht enthalten:
– Anreise / Transfer ( auf Anfrage möglich)
– alkoholische Getränke

Preis: 825,00 Euro

Zur Buchungsanfrage