Der Välbmapuoda mit seinen 710m über dem Meeresspiegel gehört zu den “Top of Arjeplog “. Wir wandern ihn gern mit Huskies, auch wenn der Abstieg mit ihnen manchmal sehr flott wird! Die Endung “puoda” an vielen Bergnamen hier bedeutet übrigens auf samisch “kahler Kopf”, wir wandern also bis oberhalb der Baumgrenze. Die Tier- und Pflanzenwelt ist unglaublich vielfältig – es gibt Luchse, Bären, Steinadler, Orchideen… Sabine, und Cindy,  Mora,  Finja und Röde trotzten tapfer dem Nieselregen. Cool gemacht!

%d Bloggern gefällt das: